Vortex VX1 Flybarlesssystem

Vortex VX1 und VX1n stehen für Flybarless-System, die auf modernste Sensortechnologie basieren. Der externe Sensor des VX1 sorgt für eine ideale Vibrationsentkopplung, während das VX1n sehr kompakt baut. Die Systeme eignet sich für Beginner und auch für 3D-Piloten. Es wird Sie mit überragenden Performance und Funktionalität begeistern.

Heck - Das Heck basiert auf die marktführende Kreiseltechnologie von Spartan. Es besticht durch eine extrem konstante Drehrate bei bis zu drei Pirouetten pro Sekunde und knackiges Einrasten. 

Rotorkopf - Das zyklische und kollektive Steuerverhalten des Vortex ist als angenehm kontrolliert, sehr schnell und präzise Einrastend zu bezeichnen. Es vereint die Vorteile der diversen am Markt erhältlichen Systeme. Speziell in Fahrt- und Pirofiguren besticht es durch ein absolut konstantes Fluggefühl. 

Drehzahlregler - Der eingebaute Drehzahlregler für Elektro- als auch Verbrennermotoren unterstützt Magnet- und Phasensensoren. Vorrausschauende Algorithmen und diverse Mischer sorgen für eine extrem sauber ausgeregelte Kopfdrehzahl.
Empfänger - Vortex unterstützt Sbus, PPM Summensignal, Standard Empfänger und Satelliten. Zusatzkanäle von Sbus, Summensignal und Satelliten können auf die drei AUX Ausgänge gelegt werden.

Setup - Mit den Spartan DataPod können Sie das Flybarless-System in Minuten programmieren und benötigen keinen PC hierzu.

Stromversorgung - Das Vortex arbeitet mit klassischen 5V als auch mit 8.4V (2S) HV-Setups. Der DataPod-Anschluss kann als weiterer Anschluss zur Stromversorgung genutzt werden.

Spartan gibt auf das Vortex eine 3 Jahres Garantie mit kostenfreien Reparaturservice oder 50% Nachlass bei Austausch nach Absturz.

Schlüsselfunktion sind:

  • Für Hubschrauber aller Größen geeignet
  • Marktführende Kreiseltechnologie mit überragender Pirouettenkonstants
  • Klein und Leicht
  • Vibrationsanalyse im Flug
  • Passend für konventionelle,  DFC, Rigid und Multiblatt-Rotorköpfe
  • Kompatibel mit allen digitalen Heckrotorservos (760us, 960us und 1520us)
  • Kompatibel mit analogen und digitalen Taumelscheibenservos
  • Kompatibel mit Standard, Summensignal, S.Bus und Satelliten-Empfängern
  • Eingebauter Drehzahlregler für Elektro- und Verbrennungsmotoren
  • Modernste MEMS Technologie
  • Einfachste Programmierung mit DataPod
  • Online Updates der Firmware
  • Vier Flugphasen bzw. Bänke die nach belieben gewechselt werden können

Technische Daten:

  • Abmessungen der Kontrolleinheit  (VX1): 34 x 23.8 x 11mm (1.34 x 0.94 x 0.43 Inch)
  • Abmessungen des Sensors (VX1): 20.6 x 20.6 x 9.6mm (0.81 x 0.81 x 0.36 Inch)
  • Abmessungen des Systems (VX1n): 36.6 x 23.8 x 14.4mm (1.4 x 0.9 x 0.6 Inch)
  • Gewicht: 14 Gramm (VX1) / 11 Gramm (VX1n)
  • Sensor Kabel (VX1): 16cm lang (6.3 Inch)
  • Sensor Type: MEMS mit digitalen Interface
  • Drehzahlregler: Auswählbar für Elektro- und Verbrennungsmotor
  • Kontrollsystem: PID Regelkreis
  • Unterstützte Heckrotorservos: Digital 760us, 960us und 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Taumelscheibenservos: Digital oder analog 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Empfänger: Standard, PPM-Summensignal, SBUS, 1/2 Satelliten
  • Standard Setup: DataPod
  • Computer Anschluss: DataPod im Brücken Modus
  • Arbeitsspannung: 3.8V bis 8.4V
  • Stromaufnahme:  <100mA

Lieferinhalt:

  • Spartan VX1 Kontrolleinheit
  • Spartan VX1 Sensoreinheit
  • Begrüßungskarte
  • Anschlusskabel-Set
  • Klebepads

339,00 €

  • verfügbar / available
  • 3-5 Tage Lieferzeit / 3-5 days lead time1

Vortex VX1 Komplettsystem inkl. DataPod

Vortex VX1 und VX1n stehen für Flybarless-System, die auf modernste Sensortechnologie basieren. Der externe Sensor des VX1 sorgt für eine ideale Vibrationsentkopplung, während das VX1n sehr kompakt baut. Die Systeme eignet sich für Beginner und auch für 3D-Piloten. Es wird Sie mit überragenden Performance und Funktionalität begeistern.

Heck - Das Heck basiert auf die marktführende Kreiseltechnologie von Spartan. Es besticht durch eine extrem konstante Drehrate bei bis zu drei Pirouetten pro Sekunde und knackiges Einrasten. 

Rotorkopf - Das zyklische und kollektive Steuerverhalten des Vortex ist als angenehm kontrolliert, sehr schnell und präzise Einrastend zu bezeichnen. Es vereint die Vorteile der diversen am Markt erhältlichen Systeme. Speziell in Fahrt- und Pirofiguren besticht es durch ein absolut konstantes Fluggefühl. 

Drehzahlregler - Der eingebaute Drehzahlregler für Elektro- als auch Verbrennermotoren unterstützt Magnet- und Phasensensoren. Vorrausschauende Algorithmen und diverse Mischer sorgen für eine extrem sauber ausgeregelte Kopfdrehzahl.
Empfänger - Vortex unterstützt Sbus, PPM Summensignal, Standard Empfänger und Satelliten. Zusatzkanäle von Sbus, Summensignal und Satelliten können auf die drei AUX Ausgänge gelegt werden.

Setup - Mit den Spartan DataPod können Sie das Flybarless-System in Minuten programmieren und benötigen keinen PC hierzu.

Stromversorgung - Das Vortex arbeitet mit klassischen 5V als auch mit 8.4V (2S) HV-Setups. Der DataPod-Anschluss kann als weiterer Anschluss zur Stromversorgung genutzt werden.

Spartan gibt auf das Vortex eine 3 Jahres Garantie mit kostenfreien Reparaturservice oder 50% Nachlass bei Austausch nach Absturz.

Schlüsselfunktion sind:

  • Für Hubschrauber aller Größen geeignet
  • Marktführende Kreiseltechnologie mit überragender Pirouettenkonstants
  • Klein und Leicht
  • Vibrationsanalyse im Flug
  • Passend für konventionelle,  DFC, Rigid und Multiblatt-Rotorköpfe
  • Kompatibel mit allen digitalen Heckrotorservos (760us, 960us und 1520us)
  • Kompatibel mit analogen und digitalen Taumelscheibenservos
  • Kompatibel mit Standard, Summensignal, S.Bus und Satelliten-Empfängern
  • Eingebauter Drehzahlregler für Elektro- und Verbrennungsmotoren
  • Modernste MEMS Technologie
  • Einfachste Programmierung mit DataPod
  • Online Updates der Firmware
  • Vier Flugphasen bzw. Bänke die nach belieben gewechselt werden können

Technische Daten:

  • Abmessungen der Kontrolleinheit  (VX1): 34 x 23.8 x 11mm (1.34 x 0.94 x 0.43 Inch)
  • Abmessungen des Sensors (VX1): 20.6 x 20.6 x 9.6mm (0.81 x 0.81 x 0.36 Inch)
  • Abmessungen des Systems (VX1n): 36.6 x 23.8 x 14.4mm (1.4 x 0.9 x 0.6 Inch)
  • Gewicht: 14 Gramm (VX1) / 11 Gramm (VX1n)
  • Sensor Kabel (VX1): 16cm lang (6.3 Inch)
  • Sensor Type: MEMS mit digitalen Interface
  • Drehzahlregler: Auswählbar für Elektro- und Verbrennungsmotor
  • Kontrollsystem: PID Regelkreis
  • Unterstützte Heckrotorservos: Digital 760us, 960us und 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Taumelscheibenservos: Digital oder analog 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Empfänger: Standard, PPM-Summensignal, SBUS, 1/2 Satelliten
  • Standard Setup: DataPod
  • Computer Anschluss: DataPod im Brücken Modus
  • Arbeitsspannung: 3.8V bis 8.4V
  • Stromaufnahme:  <100mA

Lieferinhalt:

  • Spartan VX1 Kontrolleinheit
  • Spartan VX1 Sensoreinheit
  • DataPod
  • Begrüßungskarte
  • Anschlusskabel-Set
  • Klebepads

379,00 €

  • verfügbar / available
  • 3-5 Tage Lieferzeit / 3-5 days lead time1

Vortex Esprit VX1e Flybarlesssystem

Schlüsselfunktionen

  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis aller FBL-Systeme
  • Robustes Design mit nur 36.6 x 23.8 x 14.4mm
  • Marktführende Leistungsfähigkeit. Schnelles zyklisches Ansprechverhalten
  • Integriertes Flybarless-System, Kreisel und Drehzahlregler
  • Passend für jede Größe von Nitro- oder Elektrohubschrauber
  • Unterstützt DSM2/X Satelliten, PPM, SBUS, XBUS, SRXL und konventionelle Empfänger
  • Hochvoltbetrieb möglich (2S, 8.4V)
  • Programmierung mit USB-Schnittstelle und PC möglich
  • Intuitive Programmierung mit dem DataPod möglich

179,00 €

  • verfügbar / available
  • 3-5 Tage Lieferzeit / 3-5 days lead time1

Vortex Nano VX1n Flybarlesssystem

Vortex VX1 und VX1n stehen für Flybarless-System, die auf modernste Sensortechnologie basieren. Der externe Sensor des VX1 sorgt für eine ideale Vibrationsentkopplung, während das VX1n sehr kompakt baut. Die Systeme eignet sich für Beginner und auch für 3D-Piloten. Es wird Sie mit überragenden Performance und Funktionalität begeistern.

Heck - Das Heck basiert auf die marktführende Kreiseltechnologie von Spartan. Es besticht durch eine extrem konstante Drehrate bei bis zu drei Pirouetten pro Sekunde und knackiges Einrasten. 

Rotorkopf - Das zyklische und kollektive Steuerverhalten des Vortex ist als angenehm kontrolliert, sehr schnell und präzise Einrastend zu bezeichnen. Es vereint die Vorteile der diversen am Markt erhältlichen Systeme. Speziell in Fahrt- und Pirofiguren besticht es durch ein absolut konstantes Fluggefühl. 

Drehzahlregler - Der eingebaute Drehzahlregler für Elektro- als auch Verbrennermotoren unterstützt Magnet- und Phasensensoren. Vorrausschauende Algorithmen und diverse Mischer sorgen für eine extrem sauber ausgeregelte Kopfdrehzahl.
Empfänger - Vortex unterstützt Sbus, PPM Summensignal, Standard Empfänger und Satelliten. Zusatzkanäle von Sbus, Summensignal und Satelliten können auf die drei AUX Ausgänge gelegt werden.

Setup - Mit den Spartan DataPod können Sie das Flybarless-System in Minuten programmieren und benötigen keinen PC hierzu.

Stromversorgung - Das Vortex arbeitet mit klassischen 5V als auch mit 8.4V (2S) HV-Setups. Der DataPod-Anschluss kann als weiterer Anschluss zur Stromversorgung genutzt werden.

Spartan gibt auf das Vortex eine 3 Jahres Garantie mit kostenfreien Reparaturservice oder 50% Nachlass bei Austausch nach Absturz.

Schlüsselfunktion sind:

  • Für Hubschrauber aller Größen geeignet
  • Marktführende Kreiseltechnologie mit überragender Pirouettenkonstants
  • Klein und Leicht
  • Vibrationsanalyse im Flug
  • Passend für konventionelle,  DFC, Rigid und Multiblatt-Rotorköpfe
  • Kompatibel mit allen digitalen Heckrotorservos (760us, 960us und 1520us)
  • Kompatibel mit analogen und digitalen Taumelscheibenservos
  • Kompatibel mit Standard, Summensignal, S.Bus und Satelliten-Empfängern
  • Eingebauter Drehzahlregler für Elektro- und Verbrennungsmotoren
  • Modernste MEMS Technologie
  • Einfachste Programmierung mit DataPod
  • Online Updates der Firmware
  • Vier Flugphasen bzw. Bänke die nach belieben gewechselt werden können

Technische Daten:

  • Abmessungen der Kontrolleinheit  (VX1): 34 x 23.8 x 11mm (1.34 x 0.94 x 0.43 Inch)
  • Abmessungen des Sensors (VX1): 20.6 x 20.6 x 9.6mm (0.81 x 0.81 x 0.36 Inch)
  • Abmessungen des Systems (VX1n): 36.6 x 23.8 x 14.4mm (1.4 x 0.9 x 0.6 Inch)
  • Gewicht: 14 Gramm (VX1) / 11 Gramm (VX1n)
  • Sensor Kabel (VX1): 16cm lang (6.3 Inch)
  • Sensor Type: MEMS mit digitalen Interface
  • Drehzahlregler: Auswählbar für Elektro- und Verbrennungsmotor
  • Kontrollsystem: PID Regelkreis
  • Unterstützte Heckrotorservos: Digital 760us, 960us und 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Taumelscheibenservos: Digital oder analog 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Empfänger: Standard, PPM-Summensignal, SBUS, 1/2 Satelliten
  • Standard Setup: DataPod
  • Computer Anschluss: DataPod im Brücken Modus
  • Arbeitsspannung: 3.8V bis 8.4V
  • Stromaufnahme:  <100mA

Lieferinhalt:

  • Spartan VX1n
  • Begrüßungskarte
  • Anschlusskabel-Set
  • Klebepads

229,00 €

  • verfügbar / available
  • 3-5 Tage Lieferzeit / 3-5 days lead time1

Vortex Nano VX1n Komplettsystem inkl. DataPod

Vortex VX1 und VX1n stehen für Flybarless-System, die auf modernste Sensortechnologie basieren. Der externe Sensor des VX1 sorgt für eine ideale Vibrationsentkopplung, während das VX1n sehr kompakt baut. Die Systeme eignet sich für Beginner und auch für 3D-Piloten. Es wird Sie mit überragenden Performance und Funktionalität begeistern.

Heck - Das Heck basiert auf die marktführende Kreiseltechnologie von Spartan. Es besticht durch eine extrem konstante Drehrate bei bis zu drei Pirouetten pro Sekunde und knackiges Einrasten. 

Rotorkopf - Das zyklische und kollektive Steuerverhalten des Vortex ist als angenehm kontrolliert, sehr schnell und präzise Einrastend zu bezeichnen. Es vereint die Vorteile der diversen am Markt erhältlichen Systeme. Speziell in Fahrt- und Pirofiguren besticht es durch ein absolut konstantes Fluggefühl. 

Drehzahlregler - Der eingebaute Drehzahlregler für Elektro- als auch Verbrennermotoren unterstützt Magnet- und Phasensensoren. Vorrausschauende Algorithmen und diverse Mischer sorgen für eine extrem sauber ausgeregelte Kopfdrehzahl.
Empfänger - Vortex unterstützt Sbus, PPM Summensignal, Standard Empfänger und Satelliten. Zusatzkanäle von Sbus, Summensignal und Satelliten können auf die drei AUX Ausgänge gelegt werden.

Setup - Mit den Spartan DataPod können Sie das Flybarless-System in Minuten programmieren und benötigen keinen PC hierzu.

Stromversorgung - Das Vortex arbeitet mit klassischen 5V als auch mit 8.4V (2S) HV-Setups. Der DataPod-Anschluss kann als weiterer Anschluss zur Stromversorgung genutzt werden.

Spartan gibt auf das Vortex eine 3 Jahres Garantie mit kostenfreien Reparaturservice oder 50% Nachlass bei Austausch nach Absturz.

Schlüsselfunktion sind:

  • Für Hubschrauber aller Größen geeignet
  • Marktführende Kreiseltechnologie mit überragender Pirouettenkonstants
  • Klein und Leicht
  • Vibrationsanalyse im Flug
  • Passend für konventionelle,  DFC, Rigid und Multiblatt-Rotorköpfe
  • Kompatibel mit allen digitalen Heckrotorservos (760us, 960us und 1520us)
  • Kompatibel mit analogen und digitalen Taumelscheibenservos
  • Kompatibel mit Standard, Summensignal, S.Bus und Satelliten-Empfängern
  • Eingebauter Drehzahlregler für Elektro- und Verbrennungsmotoren
  • Modernste MEMS Technologie
  • Einfachste Programmierung mit DataPod
  • Online Updates der Firmware
  • Vier Flugphasen bzw. Bänke die nach belieben gewechselt werden können

Technische Daten:

  • Abmessungen der Kontrolleinheit  (VX1): 34 x 23.8 x 11mm (1.34 x 0.94 x 0.43 Inch)
  • Abmessungen des Sensors (VX1): 20.6 x 20.6 x 9.6mm (0.81 x 0.81 x 0.36 Inch)
  • Abmessungen des Systems (VX1n): 36.6 x 23.8 x 14.4mm (1.4 x 0.9 x 0.6 Inch)
  • Gewicht: 14 Gramm (VX1) / 11 Gramm (VX1n)
  • Sensor Kabel (VX1): 16cm lang (6.3 Inch)
  • Sensor Type: MEMS mit digitalen Interface
  • Drehzahlregler: Auswählbar für Elektro- und Verbrennungsmotor
  • Kontrollsystem: PID Regelkreis
  • Unterstützte Heckrotorservos: Digital 760us, 960us und 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Taumelscheibenservos: Digital oder analog 1520us Neutralimpuls
  • Unterstützte Empfänger: Standard, PPM-Summensignal, SBUS, 1/2 Satelliten
  • Standard Setup: DataPod
  • Computer Anschluss: DataPod im Brücken Modus
  • Arbeitsspannung: 3.8V bis 8.4V
  • Stromaufnahme:  <100mA

Lieferinhalt:

  • Spartan VX1n
  • DataPod
  • Begrüßungskarte
  • Anschlusskabel-Set
  • Klebepads

278,00 €

  • verfügbar / available
  • 3-5 Tage Lieferzeit / 3-5 days lead time1